Ratgeber

Empfehlungen I Ratgeber I Anleitungen I Videos

schöner Rasen, Rasenunkraut

Buchempfehlung 1:

Der perfekte Rasen: Richtig anlegen und pflegen

 

Übersichtliches, kurz gehaltenes Nachschlagewerk

 

  • Der Weg zum Traum-Rasen
  • Alle Arbeitsschritte: von der Aussaat bis zum Vertikutieren
  • Krankheiten und Schädlinge im Rasen erkennen und Abhilfe schaffen
  • Pflege durch das Rasenjahr
  • Für viele Gartenbesitzer gehört ein sattgrüner, gesunder Rasen einfach zur Wohlfühloase vor der Haustür dazu. Erfahren Sie in diesem Buch alles, was Sie über die Pflege oder Neuanlage eines Rasens wissen müssen.

 

  • Wie Sie einen gesunden, sattgrünen Wohlfühl-Rasen erreichen
  • Wie Sie Ihre Neuanlage planen und was zu bedenken ist
  • Genaue Anleitung für das Verlegen von Fertigrasen und zur Rasenansaat
  • Alles über Bodenvorbereitung und Gräser-Mischungen
  • Düngekalender und Beispiel-Düngeberechnungen
  • Was Sie gegen Moos, Unkräuter und unliebsame Tiere im Rasen tun können
  • Alles übers mähen, beregnen, vertikutieren, aerifizieren usw.
  • Wie Sie sich das Leben leichter machen mit Bewässerung, Mähkante und Co.
  • Wie Sie eine überalterte Rasenfläche wieder zu neuem Leben erwecken durch Rasensanierung ohne Umbruch.

 

 

Rasen pflegen
perfekter Rasen
englischer Rasen

Mit diesem praktischem Gartenratgeber können Pflanzenliebhaber und Hobbygärtner ihren Garten in ein blühendes Paradies verwandeln. Gartenliebhaber sind nicht nur an speziellen Gartenthemen interessiert, sondern benötigen immer auch ein Grundlagenwerk, das ihnen als Nachschlagewerk für alle Fragen zu ihrem Hobby dient. In diesem eBook werden alle Informationen rund um die Gartenarbeit ausführlich präsentiert: Von Gartenplanung, Vorbereitung, Pflege und Schutz bis hin zur Umsetzung. Dieser Ratgeber zeigt, wie Sie Ihre Pflanzen richtig pflegen, um das ganze Jahr über gesundes Obst und Gemüse erntefrisch auf den Tisch zu bekommen.

Schnecken, Nacktschnecken

Die wenigen bisher erschienenen Bücher behandeln immer nur Teillösungen und lassen dem Leser damit nicht die Wahl. Oftmals behandeln sie das Thema tendenziös, das heißt, es wird eine Methode oder Sichtweise angepriesen, ohne dass sie für alle Leser stichhaltig ist. Die Lösungen beschäftigen sich somit nie mit dem Kernproblem, sondern kratzen immer nur an der Oberfläche. Dadurch kann das Problem sogar verschlimmert werden oder der Erfolg bleibt komplett aus. Alle dort präsentierten Lösungen sind Teillösungen, die oft nur im Ansatz und ohne Hintergrundinformationen beschrieben sind. Wer mehr wissen will, muss sich einer mühsamen Suche im Internet oder auch der nächsten Leihbücherei unterziehen und auch damit ist nicht sicher, dass man alles findet.

 

© Copyright. All Rights Reserved.